Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 23. Apr 2019, 13:08



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 FORGE oder GoFastBit Schubumluft ... 
Autor Nachricht
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Beiträge: 80
Wohnort: Wolfenbüttel
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 10 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium Schwarz Mica
Leistung: 250
Baujahr: 0- 4-2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Moin,
Wie schaut's mit Erfahrungswerten von den Oben Genannten Schubumluftventile für den Focus aus ?.
Glaub soweit wie ich Denke Fahren viele das Bauteil von Forge, Richtig ?
Aber hat einer Schonmal Erfahrung mit dem vom GFB Gemacht ?

Ich Frage aus dem Grund da ich Zurzeit eins von Forge Fahre, da kann der Turbo nach Lust und Laune den Kolben Aufdrücken der nur durch die Feder Gehalten wird erst Recht wenn der Ladedruck ansteigt.

GFB Schreibt das deren Kolben mit Druck vom Turbolader Geschlossen bleibt und erst beim Lastwechsel Öffnet, heißt ja das der Turbo angeblich Über ein Längeren Drehzahl Bereich Konstanz Ladedruck Anliegt und nur dann Öffnet wann er soll .
Verstehe ich das Richtig ?

Gruß Timo


Di 29. Jan 2019, 20:57
Profil
ST Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Nov 2016, 11:27
Beiträge: 476
Danke gegeben: 71 mal
Danke bekommen: 70 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset
Baujahr: 0- 0-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Ich hab das GFB. Bei unseren Turbo mit Unterdruck gesteuerter Dose ist das nicht so relevant.

Bin zufrieden damit. Man kann es halt im Gegensatz zum Forge sehr fein einstellen so das nach dem Lastwechsel direkt der Druck anliegt.

Mehr Ladedruck oder längeren gibt es damit nicht. Dafür ist es auch nicht da.

VG

Gesendet von meinem MIX 2S mit Tapatalk

_________________
BildBildBildBildBild



Di 29. Jan 2019, 23:01
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2016, 20:11
Beiträge: 111
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 17 mal
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: Schwarz
Leistung: 226+
Baujahr: 0- 5-2008
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Nachdem bei mir die Feder im PS Forge Nachbau SUV gebrochen war hab ich auf's GFB gewechselt .

Für mich war halt die wartungsfreiheit und die selbst Anpassung an verschiedene Leistungsstufen ohne Federn wechseln etc. die Pluspunkte mich für das GFB zu entscheiden .

Auch ist mir schon von recht seriösen Quellen zu Ohren gekommen das sich mit der Zeit die O-Ringe der Kolben SUV schon verabschiedet haben und die dann durch den Turbo gejagt wurden .

_________________
Bild


Di 29. Jan 2019, 23:27
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Beiträge: 80
Wohnort: Wolfenbüttel
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 10 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium Schwarz Mica
Leistung: 250
Baujahr: 0- 4-2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Okay Danke Schonmal für die Informationen. Dann werde ich das Gute Teil sobald Der Sommer kommt Mal Besorgen und Einbauen up1

Gruß Timo


Mi 30. Jan 2019, 09:07
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Apr 2013, 16:50
Beiträge: 950
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 143 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 28. Mär 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Tach, womit fettet man den Kolben eines BOV am besten? Mit Vaseline oder einem Spezialfett?
Danke

_________________
Fofo ST MK3; Xenon; Eibach 25/10; Spurplatten 30/50, K&N-57S; HJS-DP; Airtec-LLK; Bull-X ab Kat uvm...


Mo 25. Feb 2019, 09:19
Profil
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mär 2016, 12:27
Beiträge: 2649
Wohnort: Sinsheim
Danke gegeben: 273 mal
Danke bekommen: 291 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
Da gibt es doch so ein spezielles Fett.
Hatte mir mal so eine kleine Dose bestellt.

https://ftt-shop.franke-turbotechnik.co ... iegel.html

https://ftt-shop.franke-turbotechnik.co ... ge-by-FTT/


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

_________________
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow


Mo 25. Feb 2019, 10:10
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Apr 2013, 16:50
Beiträge: 950
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 143 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 28. Mär 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: FORGE oder GoFastBit Schubumluft ...
danke_2

Edit: Das ist aber teuer für 2g. Da kommt man ja auf fast 11€ kopfkratz Gibbet da nicht eine Alternative? Suche schon per Google, aber noch hab ich nix finden können. Die Vorraussetzungen sind ja die Hitzebeständigkeit, die bei diesem im Link bei 275 Grad liegt. Und wohl auch Säurefrei sollte es sein.
Und wie warm oder heiß wird so ein Ventil überhaupt?
Noch nen Tip?

_________________
Fofo ST MK3; Xenon; Eibach 25/10; Spurplatten 30/50, K&N-57S; HJS-DP; Airtec-LLK; Bull-X ab Kat uvm...


Mo 25. Feb 2019, 10:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.