Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 13:37



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Frage an die Diesel ST Piloten 
Autor Nachricht
ST Driver

Registriert: Fr 26. Jan 2018, 21:20
Beiträge: 74
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 185
Baujahr: 20. Mär 2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Frage an die Diesel ST Piloten
Hallo zusammen,
Ich habe bereits im KFKA Thread geschrieben und ich glaube auch im Mängelthread. Allerdings bin ich zu keinem Ergebnis gekommen. Deswegen probier ich’s hier mal mit einer kleine Frage speziell an die Dieselpiloten ;-)
Der ST sollte 1,7-1,8 bar Ladedruck erzeugen. Meiner ist zu 99% bei 1,5 bar.
Mögliche Antworten die ich gefunden habe sind: Luftdruckunterschiede, was ich jedoch nicht glaube, oder eine Unrichtigkeit im Ansaugbereich.
Nun die Frage an die Dieselpiloten. Kennt ihr das und wo liegt euer Ladedruck, bzw. variiert der bei euch?


Mo 9. Apr 2018, 21:12
Profil
ST Driver

Registriert: Fr 26. Jan 2018, 21:20
Beiträge: 74
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 185
Baujahr: 20. Mär 2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Wo sind die ganzen Dieselfahrer? :-)


Di 10. Apr 2018, 17:07
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 1074
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 133 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Es traut sich keiner keiner will was falsches sagen.

Der Diesel reagiert sehr sensibel auf jegliche Veränderung. Genau zu sagen was das Problem ist oder ob er sogar mit den 1,5 Bar die vorgesehene Leistung schafft ist so ohne weiteres nur mit deinen Beschreibungen nicht möglich. Ich hab dir die bezüglich gerade ne PN geschrieben

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Di 10. Apr 2018, 19:39
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jul 2016, 09:41
Beiträge: 17
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost Weiss
Leistung: 185
Baujahr: 10. Sep 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Meiner läuft auch auf 1,5 Bar. Laut Anzeige und Anzeige über Tourqe App. Ist schon alles korrekt so. Ganz selten geht's auch mal hoch bis aus 1,7 bar. Wie mein Vorredner schon sagte, reagiert der Motor extrem sensibel auf jegliche Temperatur und LuftQualität Veränderungen. Mal geht er wie Hölle, ist sehr direkt, schiebt sehr gut an und zieht sich ohne Probleme hoch bis 240 (Tacho)...und manches mal wirkt er seeeehr träge und zäh..und schafft gerade so..mit viiiel Anlauf 230.

_________________
Turnier_white Bild


Do 19. Apr 2018, 11:28
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 1074
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 133 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Unser Heizölferari ist halt ein kleines Sensibelchen aber deshalb mag ich ihn so sehr.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Do 19. Apr 2018, 12:13
Profil
ST FAN

Registriert: Mo 21. Mär 2016, 07:34
Beiträge: 12
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 185PS
Baujahr: 2. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Grüß euch zusammen,
seit dem letzten Update zwecks Serviceaktion kommt es mir vor, als ob der Wagen weniger etwas weniger Power hat.
Hab seit dem, laut Anzeige, nie mehr als 1,4 Bar Ladedruck angezeigt bekommen.

_________________
MK3 ST Turnier Diesel (02/2015)


Mo 23. Apr 2018, 07:22
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 1074
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 133 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Bei mir ist es genau anderes rum.
Fährst du viel Stadt?

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Mo 23. Apr 2018, 07:26
Profil
ST FAN

Registriert: Mo 21. Mär 2016, 07:34
Beiträge: 12
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 185PS
Baujahr: 2. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Reine Stadtfahrt passiert eher selten, ich fahre täglich ca 25km Überland in eine Richtung zur Arbeit.
Am Wochenende war ich auf der Autobahn und muss sagen, daß ich mit Beifahrer und eingeschalteter Klimaanlage sehr zäh auf die 210km/h (laut Tacho) gekommen bin.
Beim Service vor 500km wurden Luft- und Kraftstofffilter gewechselt.

Muss aber auch erwähnen, daß ich in Oberbayern bei über 500 Höhenmetern unterwegs bin.

_________________
MK3 ST Turnier Diesel (02/2015)


Mo 23. Apr 2018, 08:00
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 18:37
Beiträge: 1074
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 133 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Grau
Leistung: 185
Baujahr: 10. Okt 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Laut meinem FFH wurde nur was an der Regeneration geändert. Diese bricht/brach immer mittendrin ab. Das wurde mit dem Update behoben. Rein terroristisch dürfte nix an der Leistung verändert worden sein. Eventuell führt er ja jetzt eine "Zwangsreinigung" durch Die im System hinterlegt worden ist.
Aber Beifahrer, Klima und ü500m, das kostet Leistung.
Ach ja...beim Luffi kommt meisten minimal weniger Ladedruck zustande. Bei dir spielt wahrscheinlich alles zusammen.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

_________________
Heizölferrari
D1456
MK3_grey


Mo 23. Apr 2018, 08:12
Profil
ST FAN

Registriert: Mo 21. Mär 2016, 07:34
Beiträge: 12
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Leistung: 185PS
Baujahr: 2. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Frage an die Diesel ST Piloten
Das Update war doch zum Schutz der Ölwanne aufgespielt worden.
Die Temperatur des Öls soll nicht richtig erfasst worden sein und deshalb regelt er jetzt die Leistung runter wenn die Ölteperatur zu hoch sein soll.
Kann aber, wie du geschrieben hast, auch mit der Regeneration zu tun haben.

_________________
MK3 ST Turnier Diesel (02/2015)


Mo 23. Apr 2018, 09:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.