Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 15:44



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Probleme mit Fahrertür 
Autor Nachricht
ST FAN

Registriert: Mi 22. Mär 2017, 13:16
Beiträge: 13
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 20. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Probleme mit Fahrertür
Hallo Zusammen,
bei meinem ca. 1,5 Jahre jungen ST kommt von der linken oberen Ecke der Fahrertür ein Geräusch, als ob die Türe nicht ganz zu/dicht wäre bzw. als ob was aufploppt. Das passiert unregelmäßig bei Kurven und unebenen Straßen ... wenn es passiert, dann aber dauernd und nervt wirklich.
Schmiere ich die Dichtung mit Pflegemitteln oder Waschmittel-Lösung ein, verschwindet es für 1-2 Tage, kommt aber immer wieder. Der Freundliche hat mal die Türe eingestellt, brachte aber nix. Ich war zweimal da, aber anscheinend hören die das auch nicht in der Werkstatt. Ich habs dann erstmal aufgegeben.
Jetzt fängt aber die Scheibe auch noch an zu quitschen beim hoch-/runterfahren. Pflegezeugs auf die inneren/äuperen Dichtungen bringt ein bisschen was, Restquitschen ist aber immer noch da, kann ggf. auch vom inneren der Türe kommen.

Meine Frage daher: Mit welchen Geräuschen muss ich leben und was muss vom Händler behoben werden? Was würdet Ihr machen? (Garantie habe ich 5 Jahre, weiß aber nicht, ob das auch für Dichtungen gilt)

Für Tipps bin ich sehr dankbar & Grüße, Tobias


Mi 14. Nov 2018, 13:18
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Apr 2015, 20:05
Beiträge: 120
Wohnort: Aachen
Danke gegeben: 32 mal
Danke bekommen: 40 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 21. Apr 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Hast du den Türkantenschutz verbaut? Der scheint hier und da auch Geräusche zu machen.

_________________
Mein MK3 FL (Slate Grau)
Bild


Mi 14. Nov 2018, 15:33
Profil
ST FAN

Registriert: Mi 22. Mär 2017, 13:16
Beiträge: 13
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 20. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Nein, es ist kein Türkantenschutz eingebaut, auch sonst alles unverdächtig, also originales Fahrwerk und so.


Mi 14. Nov 2018, 16:03
Profil
ST Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Beiträge: 474
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 70 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 2. Okt 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Liegt was im Türfach?
Ich weiss, das ist jetzt schon fast zu offensichtlich, aber ich hab mich neulich ne Woche lang über geräusche aufgeregt und musste am Ende feststellen, dass ein scheiss Golfball unter meinen Handschuhen in der Fahrertür rumkullert.
Den hat meine Freudin aufm Golfplatz eingesteckt und dann in der Türablage deponiert.
Beim Gas geben gab's immer ein "Pop" und beim vom gas gehen dann ein leises "rrrrr-plobb". Hat mich narrisch gemacht.

_________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / H&R 30mm Platten (nur im Winter)


Mi 14. Nov 2018, 16:13
Profil
ST FAN

Registriert: Mi 22. Mär 2017, 13:16
Beiträge: 13
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 20. Mär 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Hab ich gerade geguckt, ist leider leer crying1


Mi 14. Nov 2018, 16:49
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Aug 2017, 08:49
Beiträge: 56
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 11 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 22. Aug 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Ich schließe mich hier mal an. Habe die Probleme auch. Eingestellt oder geölt habe ich allerdings noch nichts



Gruß Detobi


Mi 14. Nov 2018, 21:19
Profil
ST Driver

Registriert: So 22. Mär 2015, 22:34
Beiträge: 55
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 23. Jun 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Probleme mit Fahrertür
Das Quietschen der Scheiben gehört wohl einfach zum Fahrzeug dazu, hab nun meinen zweiten ST und den dritten Focus, das Scheibenquietschen scheint mir obligatorisch. Hab auch keinen Plan was man dagegen machen kann.


Sa 17. Nov 2018, 08:57
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.