Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 13:42



Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Volle Leistung erst später? 
Autor Nachricht
ST FAN

Registriert: Sa 27. Jan 2018, 14:05
Beiträge: 27
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: blau
Leistung: 250
Baujahr: 1. Mär 2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Volle Leistung erst später?
Hallo liebe Gemeinde..habe meinen St jetzt 1 Monat und 1800 auf der Uhr aber irgendwie kommt es mir sehr zäh vor habe die ersten 1000 km ganz langsam gemacht....der Turbo war fast nie im Einsatz nur wenn Er warm wahr ab und an.....kann mir jemand sagen ob es besser wird ???


Fr 6. Apr 2018, 04:02
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Apr 2018, 02:24
Beiträge: 185
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 17 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grau
Leistung: 250
Baujahr: 9. Sep 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Die Beschreibung ist schon etwas schwammig.
Ich dab meinen auch erst wenn er warm ist. aber der Turbo kommt halt en bissle später. Da fehlt halt der Hubraum.

_________________
K&W Gewindefahrwerk Variante 3

K&N Luftfilter ohne Stopfen

Felgen R3H3 8.5x19"

BullX AGA

20mm Platten/Achse

Oli`s ST -- https://www.focusstforum.de/viewtopic.php?f=10&t=7017


Fr 6. Apr 2018, 04:38
Profil
ST FAN

Registriert: Sa 27. Jan 2018, 14:05
Beiträge: 27
Wohnort: Düsseldorf
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: blau
Leistung: 250
Baujahr: 1. Mär 2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
hmm...dann versuch ich es mal genauer zu schreiben..also finde Er reagiert sehr verzögert und der Turbo läuft ja auch nur wenn man richtig durchdrückt also bei mir lief er nur kurz und bin auch noch nicht schneller als 170 gefahren wegen..will jetzt nächste woche einen Ölwechsel machen lassen und dann mal richtig auf die Bahn..habe halt schon viel gelesen das es nach 2000 km anders wird


Fr 6. Apr 2018, 10:11
Profil
ST FAN

Registriert: Mo 22. Aug 2016, 10:11
Beiträge: 48
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Wess
Leistung: 250
Baujahr: 28. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Ich war auch etwas enttäuscht nach dem Kauf, kam aber wohl daher, dass der Vorgänger ein gechippter Leon war, der von 160 auf 200 PS
getunt wurde. Und das waren Welten, diese 40 PS.
Ganz ehrlich kamen mir die 250 PS ähnlich wie die 200 im Leon vor.


Fr 6. Apr 2018, 13:28
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Nov 2016, 12:53
Beiträge: 85
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 13 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Gelb
Leistung: 250
Baujahr: 0- 1-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Natürlich "soll" der Motor erstmal richtig eingefahren werden.

Das hat aber nichts mit der Leistung zu tun, sondern das wirkt sich eher später im Hinblick auf die Langlebigkeit positiv aus.

Viel Last von Anfang an würde lediglich erhöhten Verschleiß bedeuten.

Die Leistung muss der Motor ab dem 1. Kilometer bringen.

@EDIT: Ich weiß ja nicht, was mit Euren Motoren nicht stimmt, aber ich hatte vorher einen GTI Edition 35 und muss sagen, der ST ist deutlich rabiater. baehud6

_________________
Gruß
Fabian


Fr 6. Apr 2018, 13:29
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Dez 2013, 23:53
Beiträge: 359
Wohnort: Konradsreuth
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 27 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium-Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Also ich kann mich da nur anschließen, hatte ja damals den vFL ST und jetzt einen FL. Der FL hängt ununterbrochen am Gas, war für mich am Anfang erstmal Gewöhnungssache, war beim vFL nicht so arg.

_________________
„Ein vernünftiges Auto soll seinen Besitzer überallhin transportieren — außer auf den Jahrmarkt der Eitelkeiten.“ - Henry Ford

MK3_Black

Alutec Pearl Felgen 8,5x19
H&R Federn
K&N Kit
Remus Anlage ab Kat mit Vorschalldämpferersatzrohr


Fr 6. Apr 2018, 14:10
Profil
ST Driver

Registriert: Mi 4. Nov 2015, 00:03
Beiträge: 78
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 14 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 1. Apr 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Das Thema hatten wir doch durch. (Finde den Thread nicht) Es ist eher schädlich den Motor solange zu "schonen". Die heutigen Fertigungstechniken erlauben, verlangen sogar Last im warmen Zustand! Und zwar ab der ersten Woche. Die Lager und Laufflächen schleifen sich sonst falsch ab.


Fr 6. Apr 2018, 15:56
Profil
ST Profi

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:05
Beiträge: 657
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 68 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 7. Mai 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Auszug aus dem Handbuch
Zitat:
Überhöhte Geschwindigkeiten sind während der ersten 1500 km unbedingt zu vermeiden. Öfter das
Tempo wechseln, und frühzeitig in den nächsthöheren Gang schalten. Überlasten Sie den Motor nicht durch untertourigen Betrieb.

_________________
#R-Sport Pro, Forumsedition ShortShifter, HFSeries Intake + SF Hoses, K&N Filter und Cobb Accessport v3


Fr 6. Apr 2018, 16:10
Profil
ST Driver

Registriert: Mi 4. Nov 2015, 00:03
Beiträge: 78
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 14 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 250
Baujahr: 1. Apr 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
Habs gefunden.

http://www.focusstforum.de/viewtopic.php?f=49&t=6840


Seite 2 der Beitrag Nr.5 von "AlwaysOnline"


Fr 6. Apr 2018, 16:55
Profil
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Volle Leistung erst später?
wolli1970 hat geschrieben:
Hallo liebe Gemeinde..habe meinen St jetzt 1 Monat und 1800 auf der Uhr aber irgendwie kommt es mir sehr zäh vor habe die ersten 1000 km ganz langsam gemacht....der Turbo war fast nie im Einsatz nur wenn Er warm wahr ab und an.....kann mir jemand sagen ob es besser wird ???




Lt. dem Artikel hast Du Dir den Motor versaut mit Deiner Bummelei.

https://m.heise.de/tr/artikel/Wie-gesch ... 69325.html


ST vom Händler abgeholt , richtig warm gefahren und dann mal 100 KM bei 4800 u/min einlaufen.
Ein Traum der Motor , allerdings gestern verkauft. Der neue kommt am Montag und erfährt das gleiche Prozedere.


Fr 6. Apr 2018, 20:33
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.