Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 03:38



Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Bluefin - Höhenflug oder Absturz ? 
Autor Nachricht
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2018, 12:09
Beiträge: 113
Wohnort: Saarland
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 27 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: black
Leistung: 283
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #41 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Ausser im ersten isses aber auch Käse vor 3k aufs Gas zu treten.

Ich bin immernoch sehr zufrieden mit der Software.

Gerade das Drehmoment ist beim überholen im 3 ten/4ten so viel besser als stock...der "sprung" im 3 ten und man iss vorbei...mMn. wichtiger als Ps. in den oberen Bereichen.


So 3. Mär 2019, 20:25
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jun 2018, 12:33
Beiträge: 45
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0- 5-2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #42 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Invincible hat geschrieben:
MUSS das Bluefin resettet werden? Oder nur wenn sich das Modell ändert?
Dsa heisst, brauch ich von vFL ST mk3 auf anderen vFL ST mk3 auch zwingend ein Reset oder kann es auch sein, dass man keines braucht, wenn die SW vorher zurückgespielt wurde?

Muss zwingend ein Reset erfolgen, da das Gerät sich an die FIN des Wagens koppelt.
Selbst wenn man wieder auf Seriensoftware zurück wechselt.
Der Reset hat mich letztes Jahr ziemlich genau 300€ gekostet.
Bin bisher auch vollkommen zufrieden mit Bluefin, hab sie jetzt ca. 10000km drauf.

_________________
Carpe noctem


Mo 4. Mär 2019, 01:52
Profil
ST Profi

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 611
Danke gegeben: 72 mal
Danke bekommen: 40 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 279
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #43 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Hohes Drehmoment in niedrigen Drehzahlen verursacht schnell Zylinderwandrisse, Beschädigungen an Pleueln und Lagern. Deshalb sind auch bei vielen MK2 STs die Wände kaputt gegangen. Daher bin ich vorsichtig was fertige Software angeht. Dann lieber eine Direktabstimmung, wo erst ab halber Nenndrehzahl Druck in den Koffer kommt.

Das Drehmoment ist ja auch bei normalen Geschwindigkeiten wichtiger. Solange wie das Gewicht eine Rolle spielt, brauchst du Drehmoment. Danach eher PS. Zumindest so grob vom Prinzip her. Daher isses beim Serien turbo sinnlos bis zum Begrenzer zu drehen beim beschleunigen. Bei 5500 sollte geschalten werden, da dort das Drehmoment deutlich spürbar abfällt.

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen + Ansaugschnorchel + Samco Schlauch
H&R Spurplatten VA30 / HA40
Wagner LLK + 3"Downpipe mit 200 Zeller,


Mo 4. Mär 2019, 05:04
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2018, 12:09
Beiträge: 113
Wohnort: Saarland
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 27 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: black
Leistung: 283
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #44 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Wenn man immer erst ab 3-3,5 tretet, seh ich da weniger Probleme....i

Mk 3er fahren ja auch schon jetzt en paar Jahre mit bluefin rum u. ich hab hab noch nix diesbez. gelesen.


Mo 4. Mär 2019, 16:00
Profil
ST Profi

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 611
Danke gegeben: 72 mal
Danke bekommen: 40 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 279
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #45 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Ich schon. Lag aber an zu heißer Verbrennung und Klopfen. Da gingen dann die Kolben kaputt. Aber das is wieder was anderes. Hat einer von euch mit Bluefin mal Zeiten 80-120 im 3. Gang oder so?

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen + Ansaugschnorchel + Samco Schlauch
H&R Spurplatten VA30 / HA40
Wagner LLK + 3"Downpipe mit 200 Zeller,


Mo 4. Mär 2019, 20:01
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mär 2018, 12:09
Beiträge: 113
Wohnort: Saarland
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 27 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: black
Leistung: 283
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #46 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Ich meinte irgend ein mk3 mit der bluefin Software....btw...Den threat-Titel könnt man imho ändern mittlerweile....Absturz isses def. nich....und fliegen tun Autos immo leider noch nicht.;)

Ist ja schon sehr reisserisch... hammer5


Zuletzt geändert von Micha198 am Fr 10. Mai 2019, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.



Mo 4. Mär 2019, 22:31
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jun 2018, 12:33
Beiträge: 45
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0- 5-2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #47 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
@JoschiST250 wenn du ein Programm oder ne App kennst mit der man das ordentlich messen kann, dann teste ich das mal. Hätte fast jeden Tag Gelegenheit dazu orngbiggrin

_________________
Carpe noctem


Do 7. Mär 2019, 00:57
Profil
ST Profi

Registriert: Mo 22. Mai 2017, 10:16
Beiträge: 611
Danke gegeben: 72 mal
Danke bekommen: 40 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 279
Baujahr: 0-10-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #48 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Ich behaupte mal das keine App wirklich 100%ig was taugt, da der GPS Empfang mit dem Handy nicht so genau ist wie mit einem externen teuer erkauften Gerät. Ich nutze die App „SpeedBox“ unter IOS. Ob es die App auch bei Android gibt, weiß ich nicht. In der App kann man so gut wie jede Messung auswählen die man will. Das Bild der App ist weiß mit einem schwarzen Tachosymbol. Finde 80-120 km/h für die Landstraße im 3. Gang passend.
Ich liege aktuell bei 3 Sekunden, bzw. 2,98 Sekunden laut App. Mehrfach letztens getestet. War immer in dem Bereich.
0-100 mit den Federals 4,9 Sekunden im Sommer. Tachovideos belegen beide Messungen.

_________________
Turnier_blue
K&N Kit 4000 ohne Stopfen + Ansaugschnorchel + Samco Schlauch
H&R Spurplatten VA30 / HA40
Wagner LLK + 3"Downpipe mit 200 Zeller,


Do 7. Mär 2019, 03:42
Profil
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mär 2016, 12:27
Beiträge: 2679
Wohnort: Sinsheim
Danke gegeben: 279 mal
Danke bekommen: 296 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #49 Beitrag Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Ich hab ja noch einen ST-Line Black 1.5L 182ps (ca200ps)
Aktuell hat der eine Softwareoptimierung drauf.

Leider kam vorgestern ein Schreiben von Ford bzgl. Rückrufaktion Kupplungsschlupf.
Somit wird ja das Steuergerät überschrieben und die Optimierung ist weg.

Der der mir die Softwareoptimierung draufgemacht hat, will jetzt nochmal 250€ fürs neuaufspielen haben. Also die Hälfte von dem was ich gezahlt habe.

Da es für den Focus ja leider kein COBB gibt, würde ich das Bluefin nehmen.

Das man hin und her flashen kann, wie beim AP weiß ich.
Allerdings stelle ich mir die Frage:
Was passiert, wenn wieder so ne Rückrufaktion kommt.
Das Bluefin speichert ja die original Software ab.
Sprich:
Ich kauf mir das Bluefin. Stöpsel es nach der Rückrufaktion an. Dann wird ja die aktuelle original Software abgespeichert.
Dann kommt der Rest vom Prozedere.

So, jetzt kommt nochmal ein Rückruf wg was anderem, in dem dann auch wieder das Steuergerät überschrieben wird.
Ich mach also die original Software drauf, gebe mein Auto in die Werkstatt.
Und nun? Jetzt wäre dann ja eine ganz neue Software drauf.
Muss ich dann das Bluefin reseten lassen oder wie läuft das dann?
Ist das Bluefin so wie beim AP aufs Fahrzeug direkt abgespeichert und ich kanns dann einfach wieder ranstöpsel.
Software auslesen,abspeichern, an Superchip schicken usw?



Gesendet vom iPhoneX mit Tapatalk Pro

_________________
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow


Fr 10. Mai 2019, 06:44
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jun 2018, 12:33
Beiträge: 45
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0- 5-2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #50 Beitrag Re: Bluefin - Höhenflug oder Absturz ?
Müsste genau so funktionieren.
Wenn du weißt, dass die ein Software-Update draufspielen,
dann wechselst du vorher auf die Serien-Software zurück.
Danach die neue Software wieder auf`s Bluefin-Gerät und an Superchips schicken.
Die senden dir dann die neue optimierte zu.

Kannst auch bei Superchips mal nachfragen dazu.
Die haben (mindestens) einen Mitarbeiter, der gut Deutsch spricht, falls es in Englisch zu kompliziert wird.

_________________
Carpe noctem


Fr 10. Mai 2019, 09:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.