Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 24. Jul 2019, 09:11



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Ladekontrolleuchte ist an 
Autor Nachricht
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Mai 2019, 15:09
Beiträge: 25
Wohnort: Deutsch Wagram
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Baujahr: 25. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Ladekontrolleuchte ist an
Guten Morgen,

Da ich keinen vergleichbaren Thread per SuFu gefunden habe poste ich mal einen neuen.

Folgendes zur Vorgeschichte:

Bin ca 2 stunden gefahren und war gerade durch einen Stau wieder schneller unterwegs, da leuchtet Plötzlich die Ladekontrolleuchte auf (rotes Batteriesymbol), alles funktionierte aber weiterhin wie es soll. Ich bin daraufhin bei der nächsten Tankstelle raus gefahren und habe mal die Batteriespannung gemessen 13,78 V egal ob verbraucher an sind oder nicht - es bleibt stabil.
Motor neustarten brachte keine veränderung.

Bin dann die paar km heimgefahren und habe meinen Laptop angehängt und die Fsp ausgelesen.

P065B steuerkreis von Generator A (Bereich/Funktion)

P065C Generator mechanische Funktion

U012D komunikation mit Dem Steuergerät Generator A unterbrochen

Und komischerweise
U0126 komunikation mit dem Lenkradwinkelsensor unterbrochen

Sicherungen im Motorraum gecheckt, alle heile. Verkabelung an lima augenscheinlich i.O. und befestigt.

Fsp gelöscht, Fehler kommt ca nach 5 - 10 sekunden wieder.
Nach vielen bla bla mit dem Ford Assistance haben die mir den öamtc (adac) geschickt. Der kontrolliert die selben sachen und kann auch nichts finden.

Lediglich eine sache haben wir gemeinsam gefunden. Wenn der Fehler gelöscht wird und man startet - hat er keine Ladespannung, aber sobald Drehzahl erhöht oder zusätzliche Verbraucher eingeschaltet werden stimmt die ladespannung wieder. Fehler kommt natürlich trotzdem.

So fahrzeug wird erst morgen abgeschleppt crying1
Ich würde jetzt vermuten Das die generatorsteuerung im arsch ist bzw der Generator wenn das ein Teil ist.
Hatte schon mal jemand besagte Fehler?

PS: habe ich erwähnt das ich das Fahrzeug erst 6 Tage habe base_2


Do 20. Jun 2019, 10:12
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Dez 2012, 17:44
Beiträge: 90
Wohnort: 51702 Bergneustadt
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 3 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: frost weiss
Leistung: 250
Baujahr: 7. Dez 2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
Interessant! bei mir kommt beim Auslesen immer ......U0140 Kommunikation mit dem Karosserieelektrik-Steuermodul ging verloren. Hab kein Plan was das heißen soll! :(
kopfkratz


Do 20. Jun 2019, 19:32
Profil
ST FAN

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 21:09
Beiträge: 30
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
zieh mal den stecker der kühler jalousie ab und kontrollier ihn auf grünspan. genauso den kabelstrang davon mal an den kabeln ziehen. musst natürlich dazu den kühler unterfahrschutz abbauen.
hat erstmal nix mit dem generator bzw. kontroll leuchte zu tun aber das problem mit gener.leuchte in bezug auf jalousie ist schon oft vorgekommen. zumal ladespannung da ist.


Do 20. Jun 2019, 21:35
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Mai 2019, 15:09
Beiträge: 25
Wohnort: Deutsch Wagram
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Baujahr: 25. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
@Moshen
Hab keine mehr verbaut, dachte das der motor drin gelassen wurde aber scheint nicht so.
Der stecker war blind verschlossen und stand unter wasser, die werkstätte hat generator verkabelung usw überprüft aber es konnte nichts weiter festgestellt werden. Sie warten auf Montag und schauen ob alles wieder funktioniert und der stecker trockengelegt ist.


Fr 21. Jun 2019, 17:54
Profil
ST Freak

Registriert: Mo 24. Dez 2018, 10:19
Beiträge: 101
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 10 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Polar Silber
Leistung: 250
Baujahr: 14. Nov 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
Also wurde an deinem ST schon gebastelt. Wusstes du davon?


Fr 21. Jun 2019, 23:00
Profil
ST FAN

Registriert: Mi 13. Mär 2019, 21:09
Beiträge: 30
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 29. Sep 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
na wenn der stecker unter wasser stand ist doch sicher feuchtigkeit reingekommen. die kabelstränge bei ford sind eh der letzte schund. siehe neue transit mit adblue wo vom dpf sensor die kabel durch die motor kippbewegung einfach abreisen ... oder alter mondeo bj.2007 wenn die klima nich geht das 3,4 kabel vom pcm kabelstrang sich einfach auflösen... nur schrott lachen* hammer5


Fr 21. Jun 2019, 23:18
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Mai 2019, 15:09
Beiträge: 25
Wohnort: Deutsch Wagram
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Slate Grey
Baujahr: 25. Feb 2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Ladekontrolleuchte ist an
@wald

Ja wurde alles von einer Ford Vertragswerkstätte eingebaut, die es eigendlich häufiger macht.


@Moshen

Kenne das Von Iveco, da ist die Isolierung der Kabel son dreck das die Isolierschläuche/Poschierrohre die Kabelisolierung regelrecht annagen.

UPDATE:

Hab meinen guten wieder, wie bereits erwähnt war es der Stecker dieser Kühlerjalosie - da hat das mittlere Kabel( Lin bus) n kurzen gezogen, da es komplett Nass war.
Also fettes Danke nochmal an Moshen!

Und laut Schaltplan kommt Lima fehler weil das linbus kabel genau beim generator verbunden ist down_3
Das kabel wurde trockengelegt stark gefettet und verkapselt sowie so aufgehängt das nichts mehr passieren kann.

Desweiteren bin ich momentan am abkotzen da beim abschleppen meine Frontschürze vom Oamtc (adac) sehr schön verkrazt wurde - mal schaun ob die mir die reparatur bezahlen werden base_2 crying1

Kann geschlossen werden - ausser es besteht interesse zu Erfahren was dabei rauskommt.


Sa 22. Jun 2019, 08:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.