Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 14:20



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)? 
Autor Nachricht
Online
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 345
Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 61 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #1 Beitrag Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)?
Hallo zusammen,
Bin Grade etwas verwirrt. Ich habe im Oktober letzten Jahres meinen St chipen lassen und habe dann jetzt, auch gem. des Ratgebers hier im Anschluss einen größeren llk und eine hjs downpipe verbaut. Den 57s k&n luftfilter hatte ich bereits vor dem chiptuning verbaut gehabt. Ich wollte das chiptuning Safe machen.jetzt hatte ich nochmal mit der Firma gesprochen die den wagen gechipt hat und die sagen mir ich müsste den wagen jetzt erneut mir der neu verbauten Hardware erneut abstimmen lassen. Kostenpunkt. 449 Euro.
Was sagt ihr dazu? Habt ihr das auch so gemacht? Ich höre davon zum ersten Mal.
Ich hoffe auf paar Antworten und Infos.
Gruss Arni


Mo 7. Mär 2016, 20:20
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 12:02
Beiträge: 203
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 20 mal
Fahrzeug: Focus ST MK2
Farbe: Grau
Leistung: 225+
Baujahr: 1. Sep 2007
Mit Zitat antworten
Beitrag #2 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Müssen schon mal gar nicht. Die Teile erhalten auch so die langlebigkeit deines Fahrzeuges, bringen dir halt nur nicht so viel Leistung wies möglich wäre.
Neu abstimmen wäre aber sinnvoll um die ganze Konfiguration noch etwas harmonischer zu gestalten. Ein guter Tuner passt das aber normalerweise zu nem anständigen Preis an.


Mo 7. Mär 2016, 20:32
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jun 2014, 20:29
Beiträge: 1437
Danke gegeben: 451 mal
Danke bekommen: 477 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: rot
Baujahr: 20. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #3 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Na ja, die Reihenfolge ist schon vorher die HW verbauen und anschießend abstimmen lassen.
Anders herum: wenn Du das maximale aus der verbauten Hardware herausholen möchtest dann ist das die richtige Reihenfolge.

Und ja, wie Ivan schon bemerkt hat, ein Muss ist es nicht (Außer mit Turbo Upgrade).
449 € für das Finetuning sind ganz schön heftig down_3

Edit: bei Stratified gibts so eine Modifikation um USD 100,-. Turbo Upgrade wieder ausgenommen.

_________________
   ST A 0150
Turnier_red


Mo 7. Mär 2016, 20:34
Profil
Online
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 345
Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 61 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #4 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Danke schonmal für die Infos.
So habe ich mir das schon gedacht. Ich kann es machen um das ganze nochmal harmonischer aufeinander abzustimmen, muss es aber nicht machen.
Ich habe ja durch den LLK und die Downpipe in erster Linie eine Temperatursenkung und Langlebigkeit.
Klar kann ich es machen aber nicht zu dem Preis.
100 bis max. 200 Euro hätte ich ja noch akzeptiert, aber keine 449 Euro.
Ich werde die nochmal anschreiben und denen mal das Angebot von Stratified unter die Nase reiben (auch wenn es wahrscheinlich nichts bringt).

Gruss Arni


Di 8. Mär 2016, 08:36
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1362
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 142 mal
Danke bekommen: 403 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #5 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Zu dem Preis, eine Frechheit. Zumal du die "Anpassung" mit ziemlicher Sicherheit nicht wahrnehmen würdest. Da kommen maximal ein paar wenige Pferde mehr rum, das ist mehr zur Gewissensberuhigung das Optimum rausgeholt zu haben. Ich würde dir abraten. Nur in ganz speziellen Fällen, wenn der Motor nach der zusätzlichen Hardware schlechter läuft ist es notwendig. Das ist eben der Vorteil bei den US Tunern, eine Anpassung an neu verbaute Hardware ist wie schon erwähnt ziemlich günstig.

_________________
Build-Thread


Di 8. Mär 2016, 14:21
Profil
Online
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 345
Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 61 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #6 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Werde das auch nicht machen lassen, der Wagen läuft 1A, warum sollte ich etwas dran ändern.
Wie heißt es so schön: Never touch a runing System dafuer1
Gruss Arni

PS: Habe auch mal bei SKN nachgefragt, hätte ich dort den Wagen chipen lassen hätte mich die nachträglich Abstimmung ca. 150-190 € gekostet. Das nur als Vergleich prost1


Di 8. Mär 2016, 15:29
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Feb 2016, 14:42
Beiträge: 1157
Wohnort: Coburg
Danke gegeben: 75 mal
Danke bekommen: 141 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset Gelb Metallic
Leistung: 270PS + 525NM
Baujahr: 26. Dez 2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #7 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Arni1407 hat geschrieben:
aber keine 449 Euro.
Ich werde die nochmal anschreiben und denen mal das Angebot von Stratified unter die Nase reiben (auch wenn es wahrscheinlich nichts bringt).


Und was haben die gesagt ?
Der Preis ist ja mehr als heftig down_3 .

_________________
Mein Turnier_yellow verbraucht Bild .

" Ein Auto ist erst dann schnell genug , wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen . " Walter Röhrl


So 13. Mär 2016, 23:52
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Mai 2013, 21:36
Beiträge: 27
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiss
Leistung: 250
Baujahr: 1. Apr 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #8 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
@Arni, war der Preis bei SKN, mit aufspielen der Stufe 2, oder nur Feintuning?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Do 17. Mär 2016, 10:38
Profil
Online
ST Junkie

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 14:47
Beiträge: 345
Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 61 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: schwarz
Leistung: 314
Baujahr: 1. Mär 2014
Mit Zitat antworten
Beitrag #9 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
@curry: Das wäre der Preis für die erneute Optimierung der Software an die neue Hardware.

@Larst: Es kam ein elend langer Brief von wegen in Amerika wird eh alles anders gehandhabt und die Motoren müßten dort nicht das aushalten was unsere Motoren auf den AB aushalten und ganz viel bla bla bla.
Von wegen das Preis vollkommen gerechtfertigt sei und mir empfohlen wird es so zu machen, sonst garantieren die für nix.-
Ich meine hallo, ich habe nur die Downpipe + LLK in erster Linie zur Temp. senkung verbaut und nicht um noch mehr Leistung zu bekommen. Ich will einfach das Chiptuning safe machen, mehr nicht.
Mal gucken ich werde mal persönlich nochmal hinfahren mit dem Angebot von SKN, mal sehen was die dann sagen. ;)

Gruss Arni


Sa 19. Mär 2016, 20:20
Profil
ST Guru

Registriert: So 13. Nov 2011, 13:06
Beiträge: 517
Wohnort: 41334 Nettetal
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 53 mal
Fahrzeug: Focus ST MK2
Mit Zitat antworten
Beitrag #10 Beitrag Re: Chiptuning neu nach Hardware-Update (Llk, Downpipe etc.)
Also nur ne andere DP und nen LLK muss man nicht neu abstimmen lassen , totaler bullshit

da stimmt dann nur der Tuner seinen Kontostand neu ab

_________________
RH-RENNTECHNIK. Offizieller Importeur von Airtec, AS Autospecialists, Newman, Autotech und Tarox Technical Point ,Milltek Fachhändler, Einbau & TÜV aus einer Hand


Mo 21. Mär 2016, 09:59
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Darkling und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.