Focus ST Forum
https://www.focusstforum.de/

Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3
https://www.focusstforum.de/viewtopic.php?f=50&t=3923
Seite 7 von 8

Autor:  MrÄction [ Sa 22. Jul 2017, 23:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Julzact hat geschrieben:
Hätte mal eine kleine Frage zum lästigen Thema Garantie.
Was und wie darf man Sachen am Fahrzeug ändern ohne das die Garantie flöten geht?
Ein Anbauteil mit Gutachten ist ja erlaubt zu fahren heißt ja auch das es zu dem Fahrzeug passt(Sonst würde es ja kein Gutachten bekommen). Erlischt dennoch die komplette Garantie? Ich rede jetzt nicht von einer Abgasanlage, die ja für gewöhnlich keine Probleme darstellt, sondern eher von einem anderen Luftfilter oder LLK. Wie sieht es da aus mit der Garantie wenn das Teil zugelassen ist?
Würde mich über eine Antwort freuen von jemandem der die Problematik kennt oder vllt schon kennenlernen musste orngbiggrin
Möchte meine 7Jahre Garantie ungern für irgendeinen Blödsinn aufs Spiel setzen, vorallem in Bezug auf Wiederverkaufswert.



Das würde mich auch interessieren, durch was die Garantie eventuell erlischt.
Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?

Autor:  SunsetSTDriver [ So 23. Jul 2017, 09:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Also mein FFH sagte zu mir, das nur die Garantie auf die jeweils getauschten Teile erlischt.
Ich hatte vorher ja ein Fiesta MK7 in den 5 Jahren, hatte ich sehr viel daran geändert.
Fahrwerk, Lenkrad, Spoiler, Softwareoptimierung, Scheinis, Rülis etc pp.
Und TROTZDEM griff in den 4 Jahren Flatrategarantie IMMER die Garantie.
Zum einem war der Simmerring undicht, die Ölwannen war undicht, dann hatte ich von Anfang an ein Geräusch das kein FFH sich erklären konnte. Da wurden sogar Wasserpumpe, Lima und Zahnriemen getauscht.
Das alles ging auf Garantie.
Selbst als nach knappe 80000km die Gummipuffer von den Eibachfedern der HA durch waren, wurden diese sogar auf Kulanz getauscht.

Ich kann nur von meiner Erfahrung berichten.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Autor:  MrKlixx [ Sa 2. Sep 2017, 11:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Bevor die Umbauten kommen habe ich mir gedacht den ST mal mit Serienleistung messen zu lassen.
Folgendes ist dabei herausgekommen:

Dynojet Research
246,8 PS
405 nM

Autor:  JoschiST250 [ So 3. Dez 2017, 19:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Kennt ihr die Seite? Die Preise sind trotz Steuer echt nicht verkehrt, oder geht's noch billiger?

http://j-w-racing.co.uk/cart.php

Autor:  Yankee [ Di 24. Apr 2018, 11:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Hallo zusammen,

es gibt hier viele Beiträge in Sachen Zündkerzen, aber ich hätte da noch eine Frage...

Erst einmal ein paar Daten zu meinem ST:

MK3 VL, Bj 2017

Stoffler AGA mit HJS Kat
Dreamscience Stratagem iMap Stufe 2
K&N Luftfilter.

Soweit ich weiß, ist es besser für einen leistungsgeteigerten Motor mit kälteren Zündkerzen zu fahren....

Hier im Forum werden gerne diese verbaut: denso itv22 und itv24

Welche wäre denn die richtige in meinem Fall...und der Elektrodenabstand..0.66mm??

Gruß

Yankee

Autor:  mc.shorty [ Di 24. Apr 2018, 11:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Denso Zündkerzen

Wie du selbst erkannt hast, gibt es einige Beiträge dazu.
Nutz mal die Suche irgendwo gibt es schon einen Thread wo du alles nach lesen kannst doppeldaumen1

Autor:  mc-ready [ Di 24. Apr 2018, 13:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

So, Denso Thema in den passenden Thread verschoben up1

@Yankee:
Denso ITV22 und 0,66mm bitte*

Autor:  mc.shorty [ Di 24. Apr 2018, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Also entweder hatte fanatic oder du ready einen Tippfehler. Am der ersten Seite schreibt fanatic ITV24

Autor:  SunsetSTDriver [ Di 24. Apr 2018, 19:31 ]
Betreff des Beitrags:  Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

@ mc.shorty

Yankee hat geschrieben:

Hier im Forum werden gerne diese verbaut: denso itv22 und itv24






Gesendet von iPad Air2 mit Tapatalk Pro

Autor:  mc-ready [ Di 24. Apr 2018, 22:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die kleine/große Tuning FAQ für den ST mk3

Die ITV22 sind nach der Stratified Empfehlung im Blog. Also 1 Stufe kälter.
Die ITV24 sind 2 Stufen kälter, die mögen vielleicht für die 350+ PS getunten ST-Renneisen mit Big-Turbo noch besser geeignet sein. up1

Seite 7 von 8 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/