Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 14:20



Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Ölverbrauch ? 
Autor Nachricht
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 01:00
Beiträge: 4859
Wohnort: Schmalkalden
Danke gegeben: 933 mal
Danke bekommen: 969 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #11 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Die Meldung des BC zum Motorölwechsel hat aber nichts mit dem Ölstand zu tun. Dafür gibt es eine Warnleuchte.
Normal wird der BC bei Auslieferung zurück gesetzt und nach exakt einem Jahr sollte die Aufforderung zum Ölwechsel erscheinen.
Ich habe am 04.09.13 Die Inspektion einschließlich Ölwechsel machen lassen und am nächsten Tag erschien prompt die Aufforderung zum Ölwechsel. Ich war erst erstaunt, aber dann fiel mir ein, dass ich das Auto am 05.09.12 abgeholt habe und da war das besagte Jahr um. 0187.gif

_________________
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????


So 20. Okt 2013, 20:15
Profil
ST Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2013, 10:03
Beiträge: 628
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 41 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 0- 0-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #12 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Edit Mod: Zitat gelöscht
Ah deswegen, und wie bekomm ich die Meldung wieder weg orngbiggrin
Also is meiner eh rechti voll :)

_________________
Bild


So 20. Okt 2013, 20:34
Profil
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Dez 2012, 01:00
Beiträge: 4859
Wohnort: Schmalkalden
Danke gegeben: 933 mal
Danke bekommen: 969 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost-Weiß
Leistung: 250 PS
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #13 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Serviceintervallanzeige zurücksetzen:
Bei abgestellten Motor Gaspedal und Bremse gleichzeitig durchtreten, Zündung einschalten und bei weiterhin getretenen Pedalen ca. 30 - 40 Sekunden warten bis "Oil Service completed" im Kombiinstrument aufblinkt.

_________________
"Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen." Henry Ford

Turnier_red ST D 0015
Turnier_white ST D ????


So 20. Okt 2013, 21:52
Profil
ST Profi
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2013, 10:03
Beiträge: 628
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 41 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Frost Weiß
Leistung: 250+
Baujahr: 0- 0-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #14 Beitrag Re: AW: Ölverbrauch ?
Edit Mod: Zitat gelöscht
Ich bekomm die Meldung so nicht weg :S
Werd mal morgen beim Reifenwechsel nachfragen....

_________________
Bild


So 27. Okt 2013, 18:26
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Nov 2013, 20:51
Beiträge: 164
Wohnort: Nähe Pforzheim
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 16 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb
Leistung: 250PS
Baujahr: 23. Mär 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #15 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Meldet der BC fehlendes Öl bei unterem Ölstand, bevor der Öldruck weg ist?

Ich habe bei 2200km einen Ölwechsel machen lassen. Jetzt bin ich knapp 8000km gefahren und der Ölstand war ganz wenig unter der oberen geriffelten Markierung. Also Ölverbrauch absolut einwandfrei.

Gruß Klaus


Fr 8. Nov 2013, 21:55
Profil
ST Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Feb 2016, 18:51
Beiträge: 275
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 18 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Indic Blau
Leistung: 250
Baujahr: 0- 1-2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #16 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Skullga hat geschrieben:
Vielleicht hilft das Bild zur Veranschaulichung.


War übrigens heute bei Ford, da ich davon ausgegangen bin, dass die beiden Löcher im Stab min und max sind und einen Schluck zuviel Öl reingeschüttet habe und mein Stand etwas über der geriffelten Flächer war.

Was sagt der Mechaniker zu mir, er glaubt ich habe eher etwas zu wenig Öl drin, da er auch von den Löchern ausging und ich ihn dann auf das Handbuch hingewiesen habe.

Ende vom Lied, die Werkstatt meinte, das ist soweit in Ordnung und ich soll mir keine Sorgen machen. Habe jetzt auch im Netz gelesen, dass es erst problematisch wird, wenn deutlich zuviel Öl aufgefüllt wurde. Ich habe quasi bei optimalen Stand jetzt einen halben Liter aufgefüllt.

Was sagt die Werte Gemeinde, trotzdem nen Schluck absaugen lassen, oder ist Ford wirklich zu doof einen verständlichen Ölmessstab zu entwickeln...

_________________
Bild laufen durch


Fr 1. Sep 2017, 09:58
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1362
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 142 mal
Danke bekommen: 403 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #17 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Ich muß ehrlich zugeben, dass ich den Messstab auch schon etwas irritiert angeschaut habe. Noch dazu wird der immer beim rein und raus ziehen so mit Öl verschmiert, dass man kaum ausmachen kann ob das jetzt das Öl in der Ölwanne ist oder nur das aus dem Rohr. Aber wegen einem halben Liter zuviel brauchst dir keine Sorgen machen, das macht nix. Theoretisch sind die "Planschverluste" etwas höher: die Pleuel rauschen mit richtig Geschwindigkeit in das Öl (muß so sein, so werden sie gekühlt), das kostet etwas Energie, daher Planschverlust. Ist mehr Öl drin kostet es mehr Energie das Öl zu verdrängen wenn die Pleuel eintauchen. Dafür hält mehr Öl auch länger, es kühlt mehr und kann mehr Schadstoffe aufnehmen. Den Unterschied ob viel oder wenig Öl drin ist spürt man sogar wenn man deutlich zu wenig Öl fährt, dann verschwinden diese Panschverluste praktisch ganz und auf einmal läuft der Motor viel spritziger, aber nur bis er dann den Hitzetod stirbt. 0190.gif

_________________
Build-Thread


Fr 1. Sep 2017, 11:32
Profil
ST FAN

Registriert: So 22. Mär 2015, 22:34
Beiträge: 45
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Weiß
Leistung: 250
Baujahr: 23. Jun 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #18 Beitrag Re: Ölverbrauch ?
Hi,
bei mir war es so, dass ich beim vfl den Ölstand eigentlich gar nicht kontrollieren konnte, da der Messstab grundsätzlich, wohl durch die Führung desselbigen, komplett verschmiert war.
Beim Facelift hingegen ist der Messstab durchaus ablesbar und siehe da, nach ca. 12.500 km war der Ölstand auch schon bei Min. angelangt und es wurde ein 1/2 l nachgegossen. Leider kenne ich den Ölstand bei Auslieferung nicht, aber ich fänd es schon interessant zu wissen ob der 1/2l tatsächlich verbraucht wurde, oder ob der Wagen vielleicht mit einer recht niedrigen Füllung ausgeliefert wurde. Ich werde es mal beobachten.


Fr 22. Dez 2017, 17:48
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Darkling und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.