Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 19. Aug 2019, 19:00



Auf das Thema antworten  [ 2255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 210, 211, 212, 213, 214, 215, 216 ... 226  Nächste
 Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread 
Autor Nachricht
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1459
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 158 mal
Danke bekommen: 432 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #2121 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
@iCrack: das sind die Öldrucksensoren für die Steller:

Dateianhang:
Sensoren.PNG


Es sieht fast so aus als käme zumindest bei einem etwas Öl raus, da könnte die Dichtung zum Ventildeckel durch sein. Dazu wie die aussieht, vermutlich ein Dichtring um den Sensor, hab ich nichts gefunden. Leider kommst an die auch nur ran wenn der Ventildeckel unten ist, und der ist kein Spaß weil er mit Dichtmasse die schnell fest wird wieder drauf muß. Also bissl Aufwand und Geschmiere. Wenn du mehr Infos brauchst zur De-/Montage (und paar Bildchen) geb Bescheid. Aber ehrlich gesagt würde ich da nochmal sauber machen und sehen ob es schlimmer wird...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Build-Thread


Di 7. Mai 2019, 20:51
Profil
ST Guru

Registriert: Di 15. Okt 2013, 20:45
Beiträge: 534
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 38 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Pantherschwarz
Leistung: Serie
Baujahr: 0- 9-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #2122 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Ist sowas ne eher kostengünstige Sache? Wollte jetzt erstmal alles ordentlich säubern und schauen wie schnell es wieder kommt.


Di 7. Mai 2019, 21:05
Profil
ST King
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Apr 2014, 10:50
Beiträge: 1459
Wohnort: Fellbach
Danke gegeben: 158 mal
Danke bekommen: 432 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: weiß
Baujahr: 0-11-2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #2123 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Kann ich dir nicht sagen, das Teil selbst kostet wohl unter 20€ (hab keine Teilenummer gefunden, aber ähnliche liegen um die 10-15€). Die Frage ist ob man es gewechselt bekommt ohne den Deckel runter zu nehmen, aber da die Dichtung sehr fest sitzt und die neue wohl auch mit ziemlich Kraft rein muss geht das fast sicher nicht, daher würde ich für den Profi min. 2h Arbeit schätzen + extra Material (Dichtmasse usw.) Wenn es doch so geht vielleicht halbe Stunde. Hab nen Forumsthread dazu gefunden, das ist wohl durchaus ein gängiges Problem. Muss ich glatt mal bei mir schauen morgen.

_________________
Build-Thread


Di 7. Mai 2019, 23:21
Profil
ST Guru

Registriert: Di 15. Okt 2013, 20:45
Beiträge: 534
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 38 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Pantherschwarz
Leistung: Serie
Baujahr: 0- 9-2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #2124 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Kannst du mir den Link Mal zusenden? :)

Danke!


Mi 8. Mai 2019, 11:18
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Beiträge: 152
Wohnort: Wolfenbüttel
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 15 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium Schwarz Mica
Leistung: 274
Baujahr: 0- 4-2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #2125 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Macht es sind eine Neue Downpipe/Kat der keinen Hitzenschutz besitz, den noch mit Hitzeschutzband zu Bearbeiten ?


Sa 11. Mai 2019, 10:37
Profil
ST FAN

Registriert: Sa 1. Apr 2017, 12:54
Beiträge: 40
Wohnort: Saarland
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 5 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium-Schwarz Mica
Leistung: 250
Baujahr: 16. Mai 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #2126 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Habe beim lesen im Handbuch entdeckt das es eine Sicherung für das Auto-Start-Stopp-Modul im Motorraum gibt.
Was passiert wenn ich diese entferne? Geht nur die start/stopp Automatik nicht mehr oder hat das weitere Folgen?


Zuletzt geändert von Marni am Di 14. Mai 2019, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.



Mo 13. Mai 2019, 09:33
Profil
ST Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2018, 16:35
Beiträge: 901
Danke gegeben: 112 mal
Danke bekommen: 148 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: Irgendwo vorhanden
Baujahr: 2. Okt 2013
Mit Zitat antworten
Beitrag #2127 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Hab keine SSA, kann es daher nicht ausprobieren, aber ich gehe mal ganz stark davon aus, dass die Kiste entweder gar nicht mehr an will oder dir dauerhaft n Fehler auswirft. Letzten Endes könntest du es höchstens mal ausprobieren.

Ich weiss nur dass es bei Mercedes eine (dauerhafte) Fehleranzeige im Display gibt, wenn man die Sicherung der SSA zieht. Und man kriegt diese erst durch löschen des Fehlerschpeichers wieder weg. Einfach nur Sicherung wieder einsetzen bringt nix.

_________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe - Walter Röhrl

K&N57i / Airtec LLK / Bastuck DP mit 200 Zellen Metallkat / Bastuck AGA / Mountune Shortshifter / H&R Federn 25mm / Tuned by Stratified


Mo 13. Mai 2019, 09:40
Profil
ST Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Mär 2016, 12:27
Beiträge: 2727
Wohnort: Sinsheim
Danke gegeben: 283 mal
Danke bekommen: 298 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: sunset-gelb metalli
Leistung: 250
Baujahr: 13. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #2128 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Marni hat geschrieben:
Habe beim lesen im Handbuch entdeckt das es eine Sicherung für das Auto-Start-Stopp-Modul im Motorraum gibt?
Was passiert wenn ich diese entferne? Geht nur die start/stopp Automatik nicht mehr oder hat das weitere Folgen?

Wenn man es „deaktivieren“ möchte ohne ständig die Taste zu drücken, gibt es ein Modul dafür.
Hab zuhause 2 Stück davon rumliegen. Will die noch einbauen.


Gesendet vom iPhoneX mit Tapatalk Pro

_________________
Focus MK3 FL ST sunsetgelb-metallic
bestellt am : 03.03.2016
gebaut am : 13.05.2016
Ankunft beim FFH: 03.06.2016
geholt am: 13.06.2016

Bild MK3_yellow


Mo 13. Mai 2019, 12:38
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Apr 2018, 19:14
Beiträge: 152
Wohnort: Wolfenbüttel
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 15 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Iridium Schwarz Mica
Leistung: 274
Baujahr: 0- 4-2018
Mit Zitat antworten
Beitrag #2129 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
Sagt Mal, das der Turbolader vom Focus im Kalten Zustand etwas Pfeift/Jault ist Normal ?
Sobald der dann Warm ist, ist dann auch wieder Ruhe es sind nur die ersten 1 - 2 Kilometer .


Di 14. Mai 2019, 10:24
Profil
ST Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Aug 2016, 18:12
Beiträge: 689
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 57 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 250+
Mit Zitat antworten
Beitrag #2130 Beitrag Re: Der KFKA -kurze Frage, kurze Antwort- Thread
@T.D
Kommt auf das Geräusch an. Haste ein Video/ Soundfile? Ich weiß noch aus meiner Opel-Zeit.. Da wenn der Turbo "gejault" hat, dauerte es nicht lange und er hat sich verabschiedet.

Auch die Frage welche Mods Du hast.. Kann auch davon kommen...

_________________

No Limit Performance Stage 2
H&R Federn (20/30)
3" Downpipe mit HJS 200 Zeller
3" Bull-X (Y-Style) ab Kat
HG-Motorsport Ansaugrohr
GFB DV+ SUV
... to be continued


Di 14. Mai 2019, 13:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2255 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 210, 211, 212, 213, 214, 215, 216 ... 226  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.