Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 24. Jul 2019, 08:45



Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Warum habt ihr Euch einen Focus ST gekauft.? 
Autor Nachricht
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Mär 2016, 13:30
Beiträge: 26
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Sunset Gelb
Baujahr: 15. Aug 2012
Mit Zitat antworten
Beitrag #41 Beitrag Re: Warum habt ihr Euch einen Focus ST gekauft.?
Sitze zu 90 % alleine im Auto und wollte was sportliches aber im Falle des Falles muss eben auch Platz für Frau und Tochter sein. Also sollte es ein Hot Hatch werden.
Der GTI war mir bei der Probefahrt irgendwie zu perfekt und langweilig, da ist alles irgendwie glatt gebügelt und man spürt die Leitung nicht. Außerdem kann ich mit VW generell nicht viel anfangen. Ein Type R war mir optisch zu extrem und ein Cupra im Gegensatz dazu schon wieder zu sehr Wolf im Schafspelz.

Der ST war die perfekte Mischung aus allem... bietet genug Platz, sieht sportlich aus ohne dabei zu sehr auf dicke Hose zu machen und ist auch noch bezahlbar. up1


Fr 21. Jun 2019, 11:37
Profil
ST Freak
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Feb 2016, 19:08
Beiträge: 194
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 14 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slate grau
Leistung: 250
Baujahr: 4. Mai 2016
Mit Zitat antworten
Beitrag #42 Beitrag Re: Warum habt ihr Euch einen Focus ST gekauft.?
Fast genauso wie bei Chief_Wiggum :-)
Hab ja den Kombi, damit Familie mit Hund im Urlaub rein passt.
Im Sommer nutze ich den nur für Urlaub oder Autobahn, ansonsten steht er. Im Winter ist er dann mein Daily.


Fr 21. Jun 2019, 16:24
Profil
ST FAN
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Jun 2019, 12:09
Beiträge: 11
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 4 mal
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: Schwarz
Leistung: 220
Baujahr: 1. Jul 2017
Mit Zitat antworten
Beitrag #43 Beitrag Re: Warum habt ihr Euch einen Focus ST gekauft.?
Brauchte nach meinem Fiesta ST200 was größeres. Daher direkt den Turnier_black geholt damit man auch Frau und Hund + Gepäck unterbringen kann.


Mo 1. Jul 2019, 07:55
Profil
ST Driver
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 18:50
Beiträge: 55
Wohnort: Hilden
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Fahrzeug: Focus ST MK3
Farbe: slategrau
Leistung: 250 PS
Baujahr: 0- 3-2015
Mit Zitat antworten
Beitrag #44 Beitrag Re: Warum habt ihr Euch einen Focus ST gekauft.?
Vor dem ST hatte ich einen 2.2l Diesel S-Max mit 200 PS für Band, Kinderwagen und dann und wann Oma mit Rolli.
Musik mache ich nicht mehr, Sohnemann war dann irgendwann aus dem Kinderwagenalter entwachsen und Oma verstorben. Der Max wurde obsolet und ich hatte in den Jahren zuvor immer mit dem ST Turnier geliebäugelt. Unter 200 PS sollte nach dem Max auch kein Auto mehr sein.

Irgendwann kam es, dass ich bei mobile.de eine Händleranzeige mit diesem MK3T_grey gesehen hatte. Kurzum angerufen, nach Feierabend von Neuss nach Jülich gedampft, ST probegefahren, mit der besten Ehefrau von allen telefoniert und nach 30 Minuten den Kaufvertrag unterschrieben. Den S-Max konnte ichfür einen verdammt guten Kurs in Zahlung geben.

Ich bereue keinen Kilometer und keinen Liter Sprit mit dem ST.


Di 9. Jul 2019, 11:17
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.