Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 09:29

Die Suche ergab 2882 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

 Suche 
Autor Nachricht

 Forum: Focus ST Diskussionen - MK3   Thema: Verbrauch Focus ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Verbrauch Focus ST MK3
Verfasst: Mo 28. Mai 2018, 21:46 

Antworten: 1207
Zugriffe: 144681

Wenn ich nur 240 Pferdchen hätte, hätte ich nicht wirklich gute Laune lachen*

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: So 27. Mai 2018, 22:21 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Dann könntens die vielen Kreisverkehre sein, zusammen mit den Michelingummis, die grade mal eine Saison gehalten haben.

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: So 27. Mai 2018, 13:38 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Ich dachte s kurvenäussere Rad wird abgebremst. Naja egal.
Vlt n Kolben fest gewesen, geht sowas? Würde zumindest erklären, warum der Bock in letzter Zeit so miserabel gebremst hat.

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: So 27. Mai 2018, 12:38 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Du meinst ich fahre viel Rechtskurven? Wenn ich viel Rennstrecke fahre, dann wäre das ne Möglichkeit. Aber mein gelber war auf sowas noch nicht

 Forum: Anleitungen & Erfahrungen - MK3   Thema: Bremsbeläge und Scheiben hinten wechseln

Verfasst: Sa 26. Mai 2018, 20:48 

Antworten: 11
Zugriffe: 3186

Man braucht den Rücksteller viel mehr um den nötigen Druck aufzubringen, drehen tut er sich dann recht leicht. Man benötigt aus dem Satz auch nur EINEN Steller, und zwar den mit dem Linksgewinde. Wichtig ist, dass sich die Zylinder links und rechts BEIDE im Uhrzeigersinn rein drehen, das heißt man ...

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: Sa 26. Mai 2018, 20:32 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Hab so ne e12 Nuss gefunden, Beläge und Scheiben gewechselt. Was mich wundert ist das die Beläge links weiter runter sind als rechts. Links waren nur noch 1 -2mm drauf, rechts 3-4mm. Da sieht man sogar die Nut noch.
Hat jemand ne Ahnung warum das so ist?

 Forum: Anleitungen & Erfahrungen - MK3   Thema: Die COBB Accessport FAQ

 Betreff des Beitrags: Re: Die COBB Accessport FAQ
Verfasst: Sa 26. Mai 2018, 17:08 

Antworten: 1057
Zugriffe: 147954

Denke ich auch die Spalte "Zeit" fehlt.

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: Fr 25. Mai 2018, 22:32 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Ok ihr beiden danke euch. Ja hab jetzt auch wieder alles zusammen gebaut. Mal gucken ob die hiesigen Baumärkte auch sowas haben.

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: Fr 25. Mai 2018, 21:42 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Ja sieht gut aus. Hab ich so noch nicht gesehen. Mal sehen, ob ich sowas morgen irgendwo kriege.
Danke dir Gregor. Hast du das schon selber gemacht, weil du das weißt.

 Forum: Tuning & Technik - MK3   Thema: Bremse / Bremsanlage ST MK3

 Betreff des Beitrags: Re: Bremse / Bremsanlage ST MK3
Verfasst: Fr 25. Mai 2018, 21:27 

Antworten: 689
Zugriffe: 108322

Hi alle brauch mal dringend eure Hilfe. Wollte heute hinten meine Backen und Scheiben wechseln. Hab mir extra n Rücksteller besorgt aber bekomme den Sattelträger nicht ab. Der ist mit 2 sternförmigen Schrauben befestigt, sehen aus wie n Torx Bit. Hat das schonmal jemand gemacht, was habt ihr dafür g...
Sortiere nach:  
Seite 2 von 289 [ Die Suche ergab 2882 Treffer ]



Gehe zu:  





Focus ST Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus ST Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by WireSys

Copyright by FocusSTForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.